Menu

ManitouMoves
HormonBalance Yoga

 

HormonBalance Yoga ist für jeden interessant, der sich hormonell ins Gleichgewicht bringen oder vorbeugend im Gleichgewicht halten möchte.
Schon alleine durch die konzentrierte, lange und wohlwollende Aufmerksamkeit auf die wichtigsten Organe, Drüsen und den Unterleib hat HormonBalance eine starke Wirkung auf deine Selbstheilungskräfte.
Mit HormonBalance Yoga strebst du dein allgemeines Wohlbefinden an und wenn du Symptome der Wechseljahre hast, dann können diese bei regelmäßiger Praxis verschwinden oder werden wenigstens gelindert.

Letztendlich hilft dir alles, was Stauungen der Energien und Spannungen beseitigt und dir für dich positive Energie gibt. Auch hilft dir alles, was Ventile für den angespannten Geist öffnet und die Stimmung aufhellt.
Und so sind die Übungen im HormonBalance Yoga an verschiedenen Yogalehren, Energetisierungstechniken aus dem Qi Gong, Tai Chi, ManitouMoves und mentalem Training angelehnt.

Bei den Workshops erlebst du beim Abschluss YogaNidra
- der Hochkaräter unter den Entspannungstechniken.
Bei den Kursen ist YogaNidra ein wichtiger mental vorbereitender Teil.


Du erlernst :
spezielle Atemtechniken (Pranayamas)
Energieverschlüsse (Bandhas), energetische Gesten (Mudras)
statische und dynamische Yogaübungen (Asanas)
Techniken zum bewegen und lenken der Energie und des Geistes
Entspannung bei klarem Bewusstsein (YogaNidra)